Einmal Airedale Terrier – immer Airedale Terrier

Was gibt es Schöneres als einen Airedale Terrier ?
Nur zwei oder mehr Airedale Terrier!

Y-Wurf - 7 Welpen wurden am 08. August 2021 geboren

von

Kiwi Lee April von Erikson

und

Ulix tom Kyle

 

Unsere Airedale Welpen werden bis zur Abgabe bestens sozialisiert und vor allem vollwertig, naturnahe ernährt.
( BARF – Ernährung mit rohem  Fleisch, Fisch, Fleischknochen, rohem püriertem Gemüse, Obst, Pseudogetreide frisch gemahlen, kalt gepressten  Ölen…) Mehr dazu unter

Wissenswertes

 

Ahnentafel der kommenden Welpen... mit freundlicher Unterstützung von

http://www.working-dog.eu

 

7 Woche: Wie schnell doch die Wochen bisher vergangen sind. In einer Woche werden unsere Ypsilons bereits von ihren zukünftigen neuen Besitzern abgeholt. Damit sie dafür auch chic aussehen, wurden die Airedale Terrier Welpen heute alle das erste Mal ein wenig mit Schere und Maschine frisiert.  Hinzu haben unsere Welpen heute auch noch  ihren Mikrochip erhalten.

Madam Orange

Mister Blau

Mister Grün

Madam Gelb

Mister Braun

Madam Rot

Madam Lila

Madam Gelb

Mama Kiwi Lee bekam nebenbei beim Besuch auch ihre Streicheleinheiten

 

6 halb Woche: Unsere Airedale Terrier Welpen waren heute im Gartenjungle von Rosenthals- grins.

Die Kleinen hatten sehr viel Spaß und erkundeten sehr viel.

Die Qualität der Bilder ist nicht so gut , da ich schnell mit dem Handy fotografiert habe.

Wichtig hierbei ist  - nur zu sehen, wie schön die Kleinen  in unseren Garten umher tollen können.

 

 

 

6. Lebenswoche: Gestern hatten unsere Airedale Terrier Welpen Besuch von Anna und ihrem Mann bekommen. Dabei fotografierten die Beiden tüchtig die Kleinen, die ich heute hier veröffentlichen möchte. Die Welpen zeigten sich den neuen Zweibeinern gegenüber sehr offen und kontaktfreudig - auch genossen sie die vielen Streicheleinheiten in den müden Schlafphasen.

Mama Kiwi

 

 

 

5. Lebenswoche: Unsere Airedale Terrier Welpen schlafen mittags nun schon ganz gerne vor dem Zwinger und genießen diesen Liegeplatz....hinzu sind die Welpen im Moment sooooo niedlich und erkunden ihren Welpenauslauf mit den kleinen Höhlen.

 

Handyfotos

 

4. Lebenswoche: Unsere Airedale Terrier Welpen hatten gestern den ersten großen Besuch von anderen Zweibeinern - sie zeigten sich dabei ganz gelassen und genossen die vielen Streicheleinheiten.

Heute wurden die Welpen wieder gewogen....sie wiegen um die 2 kg ..... und bekamen danach ihre Wurmkur. Das Fressen aus der Schüssel lernen die Kleinen auch immer besser....

 

 

17. Tag: Unsere Airedale Terrier  Welpen stellen sich heute einmal jeder einzeln vor..... viel Vergnügen beim Ansehen der schönen Fotos...

Madam Rot

 

Madam Gelb

 

Madame Orange

 

Madam Lila

 

Mister Beige

 

Mister Grün

 

Mister Blau

 

 

16. Tag: Nun haben sich die Äuglein und die Ohren bei unseren Airedale Terrier Welpen aus dem Y-Wurf geöffnet. Somit kommt allmählich mehr Bewegung in die "Kiste" ( grins)

 

 

12. Tag: In einer tollen und seltenen Schlafposition fand ich heute Vormittag unsere Airedale Terrier Welpen vor!!! Es dauerte alledings nicht allzu lange und schon lagen sie wieder anders wie oftmals am liebsten übereinander!

]

etwas später wieder so....

 

 

 

Tag 10: Airedale Terrier Mama KIwi Lee April von Erikson beim Waschen und Säubern ihrer Y-Welpen

 

Airedale Terrier Kiwi Lee April von Erikson und ihre Y-Welpen - der Streit oder Wettkampf um die begehrten Zitzen

 

 

1. Woche.: Unsere Y-Airedale Terrier Wepen  - unsere Sonntagskinder - habe innerhalb einer Wocher tüchtig zu genommen. Der leichteste Welpe wiegt nun 564g  und der schwerste 750g. Da es draußen so schön warm war und weiter noch bleiben wird, sind Mama Kiwi und die Zwerge schon in die Hütte in den Wurfzwinger gezogen. So kann Kiwi auch allein entscheiden, ob sie draußen in der Sonne oder ob sie bei den Welpen liegen will. Sie ist einfach als Mutterhündin ein Sonnenschein - ein echter Traum. Sie kümmert sich um ihre Kleinen ganz vorsorglich und mit so viel Ruhe!!!

 

 

Tag 1.: Unsere Y-Airedale Terrier Wepen wurden als Sonntagskinder am 08. August 2021 geboren. Es liegen nun 3 Rüden und 4 Hündinnen satt, gesund und zufrieden von Mama Kiwi gewärmt und gesättigt in der Wurfkiste. Wir freuen uns, dass die Geburt am Tage und ganz ohne Probleme verlief. Wir sind ganz dolle stolz auf unseren Sonnenschein Kiwi Lee - wie ruhig und gelassen sie doch bei der Geburt war. Wie gewohnt zeigt sie sich jetzt auch wieder als sehr gute fürsorgsame Hundemutti!